Der Legende der Regenbogenbrücke nach gehen unsere Engel auf vier Pfoten über den Regenbogen, nachdem sie sich von uns mit einem letzten Seufzer verabschiedet haben. Auf der anderen Seite dieser Brücke finden sie Wiesen und Hügel, auf denen sie herumtollen und unbeschwert miteinander spielen können. Alte und kranke Tiere sollen wieder gesund und glücklich sein. 

 

Am 20. Januar 2019 mussten wir unseren kleinen weißen Mann nach langer schwerer Krankheit über den Regenbogen gehen lassen.

Du wirst immer einen Platz in unseren Herzen haben. Wir werden Dich nie vergessen!!

Alles Gute, da wo Du jetzt bist. Und irgendwann sehen wir uns wieder...